Review: 33. StorckSymposium 2017

33. StorckSymposium in Hamburg

Zwei spannende Tage gingen am Nachmittag des 21. Februar 2017 im Marriott Hotel in Hamburg zu Ende. Denn dort fanden in diesem Jahr erneut die Internationalen Gefahrgut-Tage vom ecomed-Storck Verlag statt.

Beim 33. Storck Symposium hatten alle Teilnehmer und Experten die Möglichkeit ihre Erfahrungen auszutauschen und vom Wissen der anderen Spezialisten zu profitieren. Denn hier trifft sich die gesamte Gefahrgut-Szene. Eine Optimale Gelegenheit für gemeinsame Diskussionen und den fachlichen Austausch.

Neben dem internationalen politischen Dialog zum Gefahrgutrecht standen auch logistische Lösungen und innovative Dienstleistungen sowie die Diskussion spezifischer Qualitätsanforderungen der Chemischen Industrie auf dem Programm.

Auch das Team der HLash hatte in diesem Jahr erneut die Möglichkeit an einem Themenstand ihre Produkte, Dienstleitungen und Neuerungen zur passgenauen Ladungssicherung im Container vorzustellen. Neu am Ausstellungsstand: Das batteriebetriebene Spannwerkzeug für 50mm Rückhaltesysteme und das innovative RHS 6.3v1 in der neuen „+“ Variante für 2017. Damit wurde der Sicherungsprozess nochmals deutlich beschleunigt.

HLash Messestand Gefahrgut Tage Hamburg Ladungssicherung im Container
HLash GmbH Ladungssicherung im Container Messestand

Die HLash GmbH bedankt sich recht herzlich beim Veranstalter, dem ecomed Strock Verlag, für eine gelungene Veranstaltung sowie die hervorragende Organisation und Betreuung. Bedankt wird sich außerdem bei allen Teilnehmern für die zahlreichen interessanten Gespräche und Diskussionen sowie bei allen Experten und Referenten für die spannenden Fachvorträge.

Wir gratulieren außerdem Herrn Gerhard Lahmann, dem Leiter Gefahrgutmanagement und Transportadministration bei der Westfalen Gruppe Münster, zum 27. Deutschen Gefahrgut-Preis! Mehr Infos unter: Pressemitteilung zur Preisverleihung

Bei allen Fragen rund um die passgenaue Ladungssicherung im Container, auch bei Gefahrgütern, beraten und unterstützen wir Sie gern und stehen Ihnen für weiterführende Informationen gerne zur Verfügung.

Informieren Sie sich auch über uns und unsere künftigen Veranstaltungen und Termine unter:

HLash – Termine 2017

Wir freuen uns Sie in Zukunft einmal persönlich anzutreffen und sagen bis zum nächsten Jahr!

Das Team der HLash